Display-Anzeigen für Foren

Die größte Herausforderung für Betreiber von Foren und Communities ist das Finden und Binden von Mitgliedern. Auf den ersten Blick scheint das einfach – ‚build it and they will come‘. Auch wenn dieser Spruch nicht ohne ein Körnchen Wahrheit ist: Diese Zeiten sind vorbei. Fälschlicherweise nehmen Admins die Möglichkeit, über Google gefunden zu werden, als kostenlos wahr. Es ist recht unwahrscheinlich, dass ein öffentlich zugängliches Forum völlig von Google ignoriert wird. Wird allerdings nicht konstant optimiert, wird sich mit anhaltender oder sinkender Sichtbarkeit zufriedengeben müssen. Und SEO kostet eben Geld.

Woher Mitglieder nehmen, wenn nicht stehlen? Da gibt es ja noch die „klassische“ Werbung… Und die ist gar nicht mal so schlecht für Foren, wie man meinen könnte. Neuerdings konvertieren User wahrscheinlich besser über Facebook / Instagram / Twitter Ads oder Anzeigen in den Google-Suchergebnissen. Der Display-Werbung sollte man trotzdem Beachtung schenken (beziehungsweise vergleichen, was besser funktioniert!).

Die Vorteile:

  • Display-Anzeigen können auf Seiten ausgespielt werden, die selbst nicht nach Mitgliedern suchen, aber thematisch das gleiche Spektrum abdecken.
  • Bebilderung sorgt dafür, dass Marke und Botschaft gleich mitbespielt werden.
  • Anzeigen können animiert werden.
  • Retargeting ist möglich.
  • Größere Klickfläche.
  • Targeting auf Desktop-Nutzer.

Die Nachteile:

  • Die Zielgruppe ist nicht passgenau einzugrenzen.
  • Die Werbeform kann teuer werden (zum Beispiel bei Bezahlung bei Ausspielung, nicht bei Klick).
  • Mobile Nutzer können nur begrenzt angesprochen werden.
  • Geringere Glaubhaftigkeit als andere Formen.

Alles in allem sind Display-Anzeigen daher eher eine Form für größere und etablierte Communities. Andere Marketing-Möglichkeiten wie SEO, PR und Social Media (Ads) sind für Communities am Anfang besser, weil sie genuiner sind. Nichtsdestotrotz können Dispays ein wichtiger Bestandteil im Marketing-Mix werden und zum Wachstum der Gemeinschaft beitragen (Was sagen die Zahlen nach dem ersten Test?).  Admins, die sich diese Möglichkeit näher anschauen möchten, wenden sich am besten an darauf spezialisierte Anbieter (die gibt es übrigens auch für Retargeting!).

Habt Ihr Displays gesehen? Selbst geplant? Wie denkt Ihr darüber?

Schreibe einen Kommentar