Community Management Workshop für die Media Residents

Ende Oktober wurde ich vom Verein Gesicht zeigen! Für ein weltoffenes Deutschland e. V. gefragt, ob ich im Rahmen ihrer Workshop-Woche für Medienmacher mit Publikationshintergrund (sic) einen Kurs zu Community Management halten könne. Die Idee begeisterte mich – Menschen mit Migrations- und Fluchthintergrund aufzeigen, wie sie ihre Kanäle besser managen. Weiterlesen…

Karriere im Community Management: Wunschdenken?

Wenn wir uns die Landkarte des On-Domain Community Managements in der DACH-Region anschauen, sehen wir eine bunte und vielfältige Mischung von Plattformen, Strukturen und Themen. In fast jedem Bereich des Online-Geschäfts hat das Community Management Fuß gefasst. Stellen für CMs waren zwischenzeitlich schwer zu finden, erleben aber seit 2-3 Jahren Weiterlesen…

Community Manager Gehalt: Geld ist nicht das Wichtigste?

Berlin, wir müssen reden. So kann es nicht weitergehen. Egal, mit wem ich rede – und meine eigenen Erfahrungen unterstreichen das -, ich bin immer wieder geschockt von den Gehaltsangaben. Community Manager sind ein eingeschworener Verein von Mittel- bis Geringverdienern. Haben sie das verdient? Nein. Aber zum Anfang. Als ich Weiterlesen…

Vorgestellt: Manuel Bräuhofer von brainworker

brainworker ist eine Diversity- & Ethnomarketing-Agentur. Was kann ich mir darunter vorstellen? brainworker ist eine Full-Service-Agentur, die sich auf Beratung, Training und Kommunikation zu den Themen Ethnomarketing, Interkulturelle Kompetenz und Migration spezialisiert. In den vergangenen 10 Jahren haben wir das Thema Ethnomarketing in Österreich etabliert und zahlreiche Kunden begleitet. Wie Weiterlesen…

Was ist Crowd Community Management?

Seit Ende Oktober 2016 bin ich Community Managerin bei Mila, einer Vermittlungsplattform für Aufträge rund um Installation, Reparatur und Erklärung technischer Geräte. Im Gegensatz zu Vermittlungsunternehmen wie Blacklane oder Myhammer greift Mila auf eine Crowd zurück. In dieser sind neben professionellen Anbietern auch technisch versierte Privatpersonen, die Aufträge im selbstständigen Weiterlesen…

Die eierlegende Wollmilchsau: Aufgaben von Community Managern

Wie immer, wenn ich über meinen Beruf spreche, musste ich erklären, was ich tagtäglich mache. Das bin ich gewöhnt, denn Community Manager gibt es noch nicht so lange wie Ärzte, Anwälte oder Ingenieure. Während ich einen Aspekt nach dem anderen auflistete, wurden die Augen der anderen Mentoren immer größer. „Das Weiterlesen…

Was ist On-Domain Community Management?

Community Management im professionellen Sinne gibt es ungefähr seit der Jahrtausendwende. Die ersten CMs kamen aus dem privaten Forenbereich, dem Content Management und Redaktionen der Betreiber und den Marketing- und Kommunikationsabteilungen. Das merkt man bis heute: Das Community Management hat sich viele Praktiken dieser Fachbereiche zu eigen gemacht und weiterentwickelt. Weiterlesen…